Das Volkskundemuseum Wyhra wird gefördert durch den

 

Diese Einrichtung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Betreiber ist der

Service-Informationen

Wie Sie uns in Wyhra finden können, zeigt Ihnen die folgende Kartenskizze. Bitte beachten Sie die Vollsperrung der Wyhraer Straße in Neukirchen bis Herbst 2018! Mit dem PKW können Sie uns derzeit von Neukirchen aus nicht erreichen. Von Thräna aus gelangen Sie nach wie vor bis zu unserem Museum. Wenn Sie mit dem PKW auf der ehemaligen B 95 (Leipzig-Chemnitz) unterwegs sind, können Sie am Zedtlitzer Gasthof in Richtung Plateka abbiegen und Wyhra über den Zwölfbogenweg anfahren.
Erreichen können Sie unser Volkskundemuseum übrigens auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Am Haltepunkt Neukirchen-Wyhra verkehrt stündlich die Linie S3 der S-Bahn  Mitteldeutschland zwischen Leipzig und Geithain. Bitte beachten Sie, dass es sich um einen Bedarfshalt handelt und Sie im Zug eine Haltewunschtaste bedienen müssen!
Mehrfach täglich wird Wyhra durch Busse angefahren.
Die Lage der Haltestellen entnehmen Sie bitte der Übersichtskarte.